Azubi-Kennenlerntage unter Segel

Azubi-Kennenlerntage unter Segel

Azubis sind wie Frischer Wind für Ihr Unternehmen. Von Beginn der Ausbildung an, sollen die jungen Mitarbeiter direkt in die Firmenphilosophie und Abläufe eingebunden werden.  Mitarbeiterführung verstehen sie als wertekonforme und wertschätzende Handlung. Sie wünschen einen ansprechenden Rahmen? Sie möchten das Kennenlernen so natürlich wie möglich gestalten? Dann Leinen los und Segel setzen.

Volle Fahrt voraus in die bevorstehende Ausbildungszeit

Übrigens eignen sich unsere Azubi - Kennenlerntage unter Segel auch sehr gut für Ihr Ausbildungsmarketing. Bestimmt ist dies auch ein zentrales Thema für Ihr Unternehmen. Gerade die Gewinnung von Azubis gestaltet sich immer schwieriger. In Deutschland wird statistisch gesehen, jeder vierte Ausbildungsvertrag vorzeitig aufgelöst. (Quelle haufe.de)

Wir begleiten Sie in der sensiblen Onboarding - Phase

Azubi - Kennenlerntag unter Segel. welcome on board
stock.adobe.com

Prinzipiell gestaltet sich das onboarding  von neuen Mitarbeitern ähnlich.

Ihre Azubis sind in der Regel noch sehr jung. Sie leben in ihrer eigenen Welt, mit eigenen Vorstellungen, Werten und Regeln. Und das ist auch gut so! In unseren Azubi-Kennenlerntage unter Segel werden die Azubis in ihrer Sprache abgeholt. Wir eröffnen somit einen Kommunikationsweg, der einen sinnhaften Austausch und Verständnis dieser verschiedenen Welten ermöglicht.

Idee für Ihr Onboarding

  • Begrüssung am Sailpoint-Sorpesee
  • Aufteilung in Bootsgruppen / Ausbilder und Azubis
  • Erarbeitung einer gemeinsamen Aufgabe (Klarmachen der Segelyacht)
  • gemeinsamer Lunch
  • Vorbereitung und Strategie für eine kleine Regatta
  • Regatta
  • Siegerehrung
  • Nachbesprechung
  • gemeinsames BBQ und Ausklingenlassen am Sorpesee

Realisierung der Azubi-Kennenlerntage unter Segel

Unser Team besteht aus Seglern und segelnden Personalentwicklern. Was uns allen gleich ist,  die positive Einstellung und der wertschätzende Umgang miteinander. Was uns antreibt? Natürlich der Wind in den Segeln und unsere begeisterten Kunden.

Sie können gerne mit mir, Matthias Liebscher, unter Mobile: +49 171 7474 275 Kontakt aufnehmen. Gerne bespreche ich mit Ihnen alle Details.

Etwas weiter unten finden Sie ein Kontaktformular, mit dem Sie mir Ihre konkreten Vorstellungen und Fragen stellen können.

 

Onboarding unter Segel / Kontaktformular

 

wichtig für Rückfragen. Gerne auch Mobile

Wie geht es nach den Azubi-Kennenlerntage unter Segel weiter

Ein Tag ist ein guter Anfang. Er bringt neue Perspektiven und macht Lust auf mehr (Meer).  Wie manövriert man eine Segelyacht? Die Welt des Segelns hat viele Parallelen / Metaphern, welche sich mit der Führung eines Unternehmens in Verbindung bringen lassen. Sie können parallel zur Berufsausbildung, im Rahmen ihres betrieblichen Gesundheitsmanagments oder als Betriebssportgruppe, den Azubis unsere Segelausbildung anbieten. So festigen Sie den sozialen Zusammenhalt, schaffen Raum und Zeit für Selbstreflexion und Entspannung. Segeln schafft positive Synergieeffekte, die bei herkömmlichen Sportarten nur bedingt auftreten. Ein weiteres sehr attraktives Ziel kann darin bestehen, dass neben dem erfolgreichem Berufsabschluss, die Fähigkeit zur Führung einer Segelyacht erworben wird. Auf Kurs zu bleiben und flexibel auf sich verändernde Situation adäquat reagieren zu können, weitet den persönlichen Horizont und schafft Selbstvertrauen.

Teambuilding unter Segel

Eine besonders intensive Gruppenaktivität. Eine Segelyacht lässt sich nur dann steuern, wenn die Mannschaft zusammenhält. Jeder seine Aufgabe kennt. Das Team sich gegenseitig unterstützt. Und alle Hände verfügbar sind, ohne sich der Handlung bewusst zu werden. Umbewusste Kompetenz, ein trainierter Reflex, der viele Vorteile in sich trägt. So können Sie abteilungsintern wie auch gelöst von Abteilungszugehörigkeit Ihre Kommunikation und Arbeitsprozesse positiv schulen. Der positive Umgang mit Stress durch Segelsport in der Natur fördert das Wohlbefinden und die Selbstwirksamkeit.

Abschluss der Berufsausbildung / Erfolgreiche Zwischenprüfung

Seemannschaft hält zusammen. Die parallele Entwicklung von Segelfertigkeiten, Navigation und Gezeitenkunde machen einen Segeltörn an den Küsten Europas realistisch. Was würde dieser Milestone in der Ausbildung ihrer Azubis bedeuten?

Ob du denkst, du kannst es oder du kannst es nicht – in beiden Fällen hast du Recht.
– Henry Ford

Stimmen von Azubis

Spassfaktor

100%

Vorbehalte auflösen

100%

Die zukünftigen Mitarbeiter kennenlernen

100%

Sicher sein, die richtige Wahl getroffen zu haben.

100%

Sicher und gut aufgehoben fühlen

100%

Sich auf die kommende Ausbildung freuen

100%

Verbündete und Paten für die Ausbildung finden

100%

sich integriert fühlen

100%